AGB

Es gelten folgende Geschäftsbedingungen:

1. Zahlungsbedingungen: Die genannten Preise gelten ab Lager. Zu den Preisen kommt die geweils gültige Umsatzsteuer hinzu. Eine Anlieferung der Ware ist möglich, muß jedoch gesondert vereinbart werden und wird extra berechnet. Rechnungen sind sofort bei Abholung ohne Abzug zahlbar, ein Versand ist nur gegen Vorkasse möglich.

2. Eigentumsvorbehalt: Die Kaufsache bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Der Käufer ist für die Dauer des Eigentumsvorbehaltes nicht berechtigt die Ware zu veräußern, zu bearbeiten oder sonst anderweitig Dritten zu überlassen. Für bereits bezahlte Ware oder abgegebene Kundenware, die nicht abgeholt wird, gilt eine Aufbewahrungsfrist von 3 Jahren, danach kann die Ware verwertet werden.

3. Gewährleistung: Eine Gewährleistung nach VOB oder BGB wird nicht übernommen, da unsere Waren nicht nach DIN hergestellt sind, sondern aus handwerklicher Produktion stammen. Aufgrund des Alters und der Individualität der Ware vorkommende Abweichungen in der Qualität, Farbe, Größe und Gewicht berechtigen nicht zur Mängelrüge. Beanstandungen der Ware sind bei Warenübernahme sofort anzuzeigen. Berechtigte beanstandete Ware wird nachgebessert oder umgetauscht. Alle weiteren Ansprüche wie Schadenersatz und Verzugsstrafen werden ausdrücklich abgelehnt.

4. Bindefrist: Für unsere Angebote gilt für die Ausführung der Leistungen eine Bindefrist von 6 Wochen, für die Reservierung der Ware 2 Wochen.

5. Erfüllungs- und Gerichtsstand ist Berlin-Charlottenburg